Skip to content

Solar Ladegerät für das Handy

Solar Powerbanks und Ladegeräte für Smartphones und Co.

Es ist mittlerweile alltägliche Realität, dass in Deutschland nahezu jeder Erwachsene aus jeder Altersgruppe ein Handy oder ein Smartphone besitzt und dieses auch tagtäglich benutzt. Bedingt durch den Umstand, dass die heutigen Smartphones eine wahre Vielzahl von verschiedenen Funktionen in Form von Apps zu bieten haben, sind die Smartphones als Alltagsbegleiter aus dem Leben auch nicht mehr wegzudenken. Sowohl jüngere Nutzer als auch die älteren Semester können sich ihren Alltag durch die Smartphones erleichtern. Dies ist jedoch nur dann möglich, wenn der Akku des Smartphones die Nutzung erlaubt. Fakt ist jedoch, dass eine ausgiebige Nutzung des Smartphones den Akku sehr belastet, sodass ein Ladevorgang auch täglich erforderlich wird. Dieser Ladevorgang belastet die Stromrechnung oder ist unterwegs nur sehr eingeschränkt möglich. Der Kostenfaktor eines Ladevorgangs wird jährlich auf rund 20 Euro geschätzt, sodass in diesem Bereich Einsparungsmöglichkeiten natürlich sehr willkommen sind. Auch die „Ladelücken“ bei der mobilen Nutzung, die entstehen, wenn gerade keine Steckdose für den Ladevorgang verfügbar ist, können überaus ärgerlich werden. Es gibt diesbezüglich jedoch eine Lösung in Form von einem Solar Ladegerät für das Handy, welche sowohl die Kosten für den Ladevorgang senkt und überdies auch noch einen wertvollen Beitrag für die Umwelt leistet. Aber auch in Zeiten eines Stromausfalls oder beim Camping, kann ein Solarladegerät wertvolle Hilfe leisten.

Eine Studie hat ergeben, dass – wenn alle deutschen Handynutzer anstelle der herkömmlichen Ladegeräte ein Solar Ladegerät für das Handy nutzen würden – mindestens ein Energiekraftwerk überflüssig werden würde. Dies hört sich zwar durchaus gut an, allerdings sollte der Kauf eines Solar Ladegeräts für das Handy durchaus wohldurchdacht sein. Es gibt viele verschiedene Modellvarianten und überdies auch einige Kriterien, die beachtet werden wollen.

Solar-Ladegerät für das Smartphone
Egal ob bei einem Stromausfall, beim Camping oder einfach nur um Energiekosten zu sparen, ein Solar Ladegeräde bzw. Solar Powernbank ist für alle Smartphone Junkies eine lohnenswerte Anschaffung -Symbolfoto: Adam Radosavljevic /Shutterstock.com

Solar-Powerbanks für Mobiltelefone jetzt kaufen

Zuletzt aktualisiert am 2024-04-17 um 12:08 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr..

Wie funktioniert ein Solar Ladegerät für das Handy überhaupt?

Um die Funktionsweise von einem Solarladegerät für das Handy zu erklären ist es zunächst erst einmal erforderlich, dass eine Differenzierung zwischen zwei Modellvarianten unternommen wird. Diese zwei Modellvarianten gehören zu dem, was auf dem Markt derzeitig angeboten wird. Unterschieden wird zwischen

  • Solar Ladegeräten mit Direktladung
  • Solar Ladegeräten mit externer Akkuladung

Der Unterschied zwischen diesen beiden Modellvarianten ist die Stromquelle für das Smartphone bzw. Handy. Bei einem Solarladegerät mit Direktladung wird das Smartphone direkt über das Gerät geladen während hingegen ein Solar Ladegerät mit einem externen Akku diesen Akku auflädt, der dann für das Handy bzw. Smartphone die Stromquelle darstellt. Für welches Modell sich letztlich ein Nutzer entscheidet bleibt natürlich ein Stück weit Geschmackssache. Die Geräte mit einem integrierten Akku oder einem externen Akku werden allerdings in vielen Tests aus praktischen Gründen heraus besser bewertet, da sich diese Geräte einfach in die Sonne legen lassen, bis ein gewisser Akkustand erreicht wurde. Beachtet werden sollte allerdings, dass die Solar Panels auch genügend Sonnenstrahlen erhalten. Sie müssen daher direkt in die Sonne gelegt werden, ohne dass irgendwelche Hindernisse wie Fensterscheiben die Kraft der Sonnenstrahlen mindert. Überdies ist es auch wichtig, dass das Solar Ladegerät für das Handy nicht direkt flach auf den Boden gelegt, sondern eher leicht angeschrägt platziert wird. Auf diese Weise fängt das Panel die Sonnenstrahlen noch am besten ein, sodass der Ladevorgang beschleunigt wird.

Welche Kriterien sind für den Kauf eines Solar Ladegeräts für das Handy wichtig?

Im Grunde genommen gibt es vier Kriterien, die vor dem Kauf von einem Solar Ladegerät für das Handy als wichtig definiert werden müssen.

Diese vier Kriterien sind:

  • die Größe des Modells
  • die Solarzellenqualität
  • das Gewicht von dem Modell
  • die Ladeleistung
Handy mit Sonnenenergie laden
Handy mit Sonnenenergie laden – Symbolfoto: Von Dmitry Galaganov /Shutterstock.com

Die Größe des Geräts ist immer so eine Sache für sich, da ein Solar Ladegerät ja für die mobile Nutzung vorgesehen ist. Dementsprechend bietet eine größere Größe den Vorteil, dass auch erheblich mehr Platz für die Solar Panels des Geräts vorhanden ist. Es ist jedoch so, dass durch einen größeren Umfang auch der praktische Nutzen des Geräts ein Stück weit verloren geht, da der Nutzer das Solar Ladegerät für das Handy ja auch transportieren muss. Mehr Fläche bedeutet allerdings, dass mehr Strom von dem Gerät erzeugt werden kann, was wiederum die Akkus schneller lädt.

Die Qualität der Solarzellen ist als Kaufkriterium nicht minder wichtig, da die Solarzellen neben dem optionalen Akku das wichtigste Bauteil von dem ganzen Gerät darstellen. Dementsprechend lautet die einfache Formel „Je besser die Qualität der Solarzellen, umso besser auch die Stromerzeugung bzw. umso höher die Strommenge“. Die Qualität der Solarzellen lässt sich sehr deutlich am Preis für das Gerät erkennen, da die Solarzellen auf jeden Fall das teuerste Bauteil des ganzen Geräts darstellen.

Das Gewicht ist ebenfalls enorm wichtig, da es ja gerade auf Reisen bei dem Gepäck sehr starke Limitierungen im Hinblick auf das Gewicht gibt. Das Solarladegerät für das Handy sollte dementsprechend ein sehr geringes Eigengewicht mitbringen und sich auch sehr simpel transportieren lassen.

Die Ladeleistung wird für gewöhnlich in Voltzahlen angegeben, wobei hier die gängigsten Modelle ein Volumen von 5 Volt aufweisen. Dies ist für den Ladevorgang bei Smartphones auch vollkommen ausreichend. In diesem Zusammenhang muss auch die Kapazität des Akkus gesehen werden, wobei hier wieder gilt, dass mehr Kapazität natürlich immer besser ist. Die erhöhte Kapazität hat jedoch auch ihren Preis und überdies haben Akkus mit einer größeren Kapazität auch eine größere Bauform. Als Faustformel kann dabei jedoch gelten, dass die doppelte Kapazität des Geräts, welches mit dem Solar Ladegerät für das Handy geladen werden soll, perfekt ist.

Neben diesen Kriterien gibt es natürlich noch weitere Aspekte, die bei einem Solar Ladegerät für das Handy den Preis bestimmen. Die richtige Kaufentscheidung ist daher auch ein wirtschaftlicher Faktor, denn das Budget des Nutzers bestimmt ein Stück weit auch die Auswahlmöglichkeiten. Der Markt ist diesbezüglich sehr vielseitig geworden, sodass auch optionale Ausstattungsmerkmale wie Befestigungsmöglichkeiten am Gürtel des Nutzers per Clip oder per Klettverschluss möglich sind. Der Nutzer sollte auf jeden Fall im Vorfeld einen sehr genauen Preisvergleich des vorhandenen Marktes durchführen und sich im Vorfeld darüber im Klaren sein, was genau benötigt wird und welche Kriterien eher nachrangig zu betrachten sind. Überdies spielt auch der Grund für die eigentliche Nutzung von einem Solarladegerät für das Handy eine wichtige Rolle. Wer als Technokrat lediglich die flexiblen Lademöglichkeiten für das Handy mobil im Auge hat kann gewisse einige andere Kriterien, die bei dem Modell vielleicht nicht vorhanden sind, vernachlässigen. Wer jedoch mit dem Solar Ladegerät für das Handy auch einen Beitrag zum Umweltschutz durch die Nutzung erneuerbarer Energien leisten möchte, der sollte sein Augenmerk auf die Qualität der Solar Panels sowie die Akku-Kapazität des Geräts legen. Eine generelle allgemeingültige Empfehlung diesbezüglich kann an dieser Stelle daher nicht ausgesprochen werden, da die individuellen Beweggründe des Nutzers hierfür eine zu wichtige Rolle spielen.

Fakt ist jedoch, dass das Solar Ladegerät für das Handy auf jeden Fall sowohl für Technokraten als auch für Umweltliebhaber eine wichtige Rolle im Leben spielt. Es gibt sehr häufig Situationen in Alltag, in denen keine Steckdose für das Handy oder das Smartphone zur Verfügung steht und in denen das Solar Ladegerät für das Handy die mobile Erreichbarkeit gewährleistet.

Unsere Empfehlungen

*
 Preis nicht verfügbar Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2024-04-17 um 10:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr..
HETP Power Bank Solar 26800mAh, Solar Powerbank mit Solarpanel, 2 Ausgängen 4 LED Indicateurs Hohe Kapazitat Power Bank Wasserdicht Kompatibel mit iPhone 14/13/12,Samsung S23 S22/Pixel/Huawei/Xiaomi
HETP Power Bank Solar 26800mAh, Solar Powerbank mit Solarpanel, 2 Ausgängen 4 LED Indicateurs Hohe Kapazitat Power Bank Wasserdicht Kompatibel mit iPhone 14/13/12,Samsung S23 S22/Pixel/Huawei/Xiaomi*
von HETP
  • 【26800mAh Hohe Kapazität Power Bank】Die Powerbank verwendet hochwertige Lithium-Polymer-Batterien, die qualitativ hochwertiger, sicherer und zuverlässiger sind. und batterie ist zu 100% getestet und ein kontinuierlicher Alterungstest für eine längere Lebensdauer. Die große Kapazität von 26800mAh kann das iPhone 14 4,0-mal, das iPhone 13 4,0-mal, das Samsung S22 3,0-mal und das iPad mini 2,5-mal aufladen, nachdem es vollständig aufgeladen wurde.
  • 【Zwei USB-Ladenn - 2.1A Aufladung】Die solar power bank hat zwei USB-Anschlüsse, mit 2.1A und 1A ausgang, Laden Sie zwei geräte gleichzeitig. Über den 2,1-A-Ausgang kann die Powerbank das Telefon schneller aufladen.
  • 【Solar Powerbank mit 4 LED-Leuchten】Die Powerbank mit 4 LED-Leuchten zeigt die verbleibende Leistung während des Ladevorgangs an, um sicherzustellen, dass Sie sich der verfügbaren Leistung bewusst sind. [Power-Anzeige: 25% -50% -75% -100%]
  • 【Powerbank Funktion-Überlegene Sicherheit】Eine power bank mit integrierten intelligenten IC-Chips kann Ihr Gerät vor Überladung, Überentladung, hohem Strom, Kurzschluss oder Überhitzung schützen.
  • 【Erklärung zur Solaraufladung】Die Solar powerbank wird hauptsächlich über USB geladen, kann aber auch über das eingebaute Solarpanel aufgeladen werden. Das solare Laden dauert jedoch sehr lange, da die Ladegeschwindigkeit von der Menge des Sonnenlichts und der Umwandlungsrate der Paneele beeinflusst wird. [Solarladestrom beträgt bis zu 0,23A] Für den täglichen Gebrauch verwenden Sie bitte einen Adapter mit einer Leistung von 5V2A oder mehr, um die Solarstrombank aufzuladen.
  • 【Garantie für Solar Powerbank】Drei Jahre Garantie + LEBENSLANGER technischer Support + Freundliche Ersatzpolitik. 24-Stunden-Online-Kundendienst. Alle damit verbundenen Probleme werden mit freundlicher Lösung garantiert. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme haben.
Unverb. Preisempf.: EUR 35,50 Du sparst: EUR 5,33 Prime  Preis: EUR 30,17 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2024-04-17 um 10:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr..
*
 Preis nicht verfügbar Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2024-04-17 um 10:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr..

Inhaltsverzeichnis